Betriebsurlaub

 

In der Zeit von Donnerstag, 09.07. bis Fr. 17.07.2020  ist unser Büro geschlossen. In dieser Zeit sind wir telefonisch nicht erreichbar. 

Sie können uns aber per Fax unter: 
06483-805433 

oder per E-Mail unter:
info@laborhandel-krumpholz.de 

eine Nachricht zusenden.

In dieser Zeit finden keine Auftragsbearbeitung und kein Versand statt. E-Mails können erst ab dem 20.07. wieder beantwortet werden.
Wir wünschen Ihnen eine schöne und erholsame Urlaubszeit.

Ihr Laborhandel Krumpholz

 

 

 

Aktueller Hinweis (08.07.2020)

Aufgrund der Corona-Pandemie sind Atemschutzmasken und Partikelfilter-Pads nicht oder nur noch eingeschränkt verfügbar.
Bis auf Weiteres behalten wir uns bei laufenden oder neuen Bestellungen vor, die Liefermengen für diese Artikel entsprechend unserer verfügbaren Lagermengen zu verändern u. ggf. zu kürzen.
Wir bitten um Verständnis, daß dadurch Bestellungen u.U. nicht in vollem Umfang geliefert werden können.

 

Hinweis zur Mehrwertsteuersenkung

Die Bundesregierung hat zum 01.07.2020 die Mehrwertsteuersätze von 19% bzw. 7% auf 16% bzw. 5% befristet bis zum 31.12.2020 abgesenkt.

Diese Umsatzsteuersenkung geben wir an Sie weiter. Die Preise werden sich daher im zweiten Halbjahr entsprechend verringern. Es sei ausdrücklich darauf hingewiesen, daß der Zeitpunkt der Lieferung maßgeblich für die Höhe der berechneten Umsatzsteuer ist, nicht der Bestellzeitpunkt. Durch zeitliche Überschneidungen kann es daher vorkommen, daß in der Bestellübersicht oder in einer Auftragsbestätigung ein anderer Umsatzsteuersatz erscheint, als später in der Rechnung. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn die Bestellung vor dem 01.07. bzw. vor dem 31.12.2020 aufgegeben wird.

Bsp: a) Sie geben Ihre Bestellung am 26.06.2020 auf. Zu diesem Zeitpunkt beträgt die Umsatzsteuer noch 19%. Der Versand (abgehend ab unserem Lager) erfolgt am 01.07.2020. Es werden dann nur noch 16% berechnet. Der Tag der Zustellung beim Kunden ist für die Höhe der berechneten MWST nicht relevant. Ausschlaggebend ist der Tag der Versendung.

b) Die Bestellung erfolgt am 29.12.2020. Es gelten noch 16%. Die Lieferung kann aber erst im Januar 2021 verschickt werden. Daher werden dann wieder 19% MWST berechnet.